Was man über Hostels und Jugendherbergen wissen muss

Was ist eigentlich ein Hostel? Wir verraten dir alles was man über Hostels wissen muss und bereiten dich auf deine erste Übernachtung in einem Hostel vor!

Wenn du noch in einem Hostel oder einer Jugendherberge übernachtet hast, dann hast du bestimmt viele Fragen. Wie sicher sind Hostels? Sind die Betten bequem? Gibt es Dusche und Bettwäsche? Wo bucht man am besten Hostels? Spricht dort jemand meine Sprache? Wie funktioniert ein Hostel? Fragen über Fragen, die einem leicht Kopfschmerzen bescheren können, aber keine Sorge, denn wir beantworten dir hier alles was du über Hostels & co. wissen musst, damit du deine erste Nacht erfolgreich überstehst.

Entspannter Urlaub
Hier findest du alle was man über Hostels wissen muss, damit du dir beim Reisen keinen Kopf darüber machen musst

WAS IST EIN HOSTEL?
Das ultimative Q&A zu Hostels und Jugendherbergen!

Was ist ein Hostel? Was ist eine Jugendherberge? Gibt es einen Unterschied?

Das englische Wort Hostel wird als Unterkunft, Herberge übersetzt und ein Youth Hostel ist eine Jugendherberge. Hostels gibt es schon seit fast 100 Jahren und sie eignen sich besonders gut für individuell Reisende, Backpacker, aber auch für größere Gruppen und Familien. In den meisten Hostels gibt es Mehrbettzimmer und private Zimmer wie in Hotels. Wenn du also ein Bett in einem Schlafsaal buchst, schläfst du in einem Zimmer mit anderen, oft fremden Menschen. Meistens befindet sich das Badezimmer auf dem Flur, dadurch zahlt man für die Übernachtung viel weniger als in einem Hotel.

Schlafsaal
Ein heller Schlafsaal mit vier Betten im Stayokay Amsterdam Oost

Schlafsaal: Meistens sind die Mehrbettzimmer gemischt, aber in manchen Hostels gibt es auch geschlechtergetrennte Schlafsäle.
Privatzimmer: Diese Zimmer sind nur für die Menschen, mit denen du zusammen verreist, oder nur für eine Person.Es gibt auch private Zimmer für 4 bis 6 Personen, was sie perfekt für Gruppen oder Familien macht. Du kannst aber nicht nur ein Bett, sondern musst das ganze Zimmer buchen.
En-Suite Zimmer: In diesen Zimmern gibt es ein eigenes Bad.
Zweibettzimmer: Ein Zimmer für zwei Personen mit zwei Einzelbetten.
Doppelbettzimmer: Ein Zimmer für zwei Personen mit einem Doppelbett.
Camping: Es gibt manchmal die Möglichkeit in Bungalows oder Hütten zu campen, aber oft wird nur ein Zeltplatz zur Verfügung gestellt. Wenn du so einen Platz buchst, dann musst du ein eigenes Zelt mitbringen.

Privatzimmer Ein geräumiges Privatzimmer im MEININGER Vienna Central Station

Hostel oder Jugendherberge?

Hostels sind für Backpacker, individuell Reisende und kleine Gruppen geeignet. Jugendherbergen richten sich an Familien und große Gruppen, wie z.B. Schulklassen, da dort bereits Mahlzeiten in einem Speisesaal serviert werden im Gegenteil zu einem Hostel wo man sich selbst versorgen muss. Es gibt private Hostels und Jugendherbergen, die zu Verbände gehören, wie z.B. dem Hostelling International oder dem Deutschen Jugendherbergswerk. Als Mitglied solcher Vereine erhältst du Ermäßigungen auf Hostels und profitierst von anderen Vorteilen.

Hostelküche
In der großen offenen Küche im Gallery Hyde Park in London kannst du dir deine eigenen Mahlzeiten kochen und damit jede Menge Geld sparen

Hostel Packliste: 10 Dinge, die du auf jeden Fall mitbrauchst

1. Kopfkissenbezug und Handtuch (gibt es in den meisten Hostels für einen Aufpreis)
2. Flip-Flops für die Dusche
3. Schlafsack oder Bettwäsche (in manchen Hostels sind Schlafsäcke nicht erlaubt)
4. Duschgel, Zahnbürste, etc. (in manchen Hostels gibt es Automaten mit Hygieneartikel)
5. Vorhängeschloss für ein Schließfach (dort kannst du dein Gepäck verstauen)
6. Geldgürtel für Wertsachen
7. Reiseadapter
8. Föhn
9. Schlafmaske und Ohrstöpsel
10. Kondome (sollte man immer dabei haben)

Rucksack
Mit unserer Liste bist du schneller mit dem Packen fertig und kannst mehr Zeit damit verbringen deinen Trip zu planen

Welche Einrichtungen bietet ein Hostel?

Gemeinschaftsbad: Man teilt das Badezimmer mit seinen Mitbewohnern, wobei das Bad im Schlafsaal oder auf dem Flur sein kann.
Privates Bad: Es steht einem in seinem Zimmer sein eigenes Badezimmer zur Verfügung
Bettwäsche: In den meisten Hostels gibt es frische Bettwäsche, die entweder im Preis inbegriffen ist, oder welche die man sich für ein Entgelt ausborgen kann. Lies dir die Beschreibung genau durch, denn in manchen Hostels gibt es gar keine Bettwäsche und du musst auf jeden Fall deine eigene mitnehmen.
Küche: In den meisten Hostels gibt es eine voll ausgestattete Küche, in der man für sich selbst kochen kann.
Internet/TV: Ist von Hostel zu Hostel unterschiedlich, aber meistens gibt es einen Internetzugang/WLAN und in manchen gibt es einen Fernseher im Gemeinschaftsraum.
Frühstück: Einige Unterkünfte bieten ein Frühstück umsonst oder gegen einen Aufpreis an, in manchen gibt es wieder keins. In den meisten Hostels gibt es in der Küche Tee und Kaffee.
Touristeninformation: Wenn du in Hostels bei der Rezeption fragst, dann gibt dir das Personal gerne Empfehlungen, Tipps und Ratschläge zu Restaurants, Bars, Partys, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in der Stadt. In manchen Hostels werden sogar gratis Stadtführungen organisiert und du kannst bei der Rezeption gleich verschiedenste Touren buchen oder Ticketes kaufen (manchmal mit Rabatten).
Bar, Restaurant: Mittlerweile gibt es bereits viele Hostels mit einer eigenen Bar, wo du dir günstige Drinks und warme Snacks kaufen kannst. In einigen gibt es sogar Restaurants, in denen lokale Spezialitäten serviert werden.

Hostelbar
Die schicke Hostelbar im Alessandro Palace in Rom lässt so manche Kneipen blass aussehen

Was bedeutet Sperrstunde und Aussperrung?

Wenn es eine Sperrstunde in einem Hostel gibt, kannst du zu einer gewissen Zeit nicht mehr ins Hostel rein- und rausgehen. Heutzutage gehört es zum allgemeinen Standard, dass es eine 24-Stunden Rezeption gibt. Eine Aussperrung bedeutet, dass du für eine gewisse Zeit keinen Zugang zu deinem Zimmer hast, weil es geputzt wird. Informiere dich bei der Buchung über die Regelungen in den Hostels, sodass es später keine bösen Überraschungen gibt.

Dachterrasse
Im The Hat Madrid gibt es keine Sperrstunden oder Aussperrung und du kannst die ganze Nacht auf der phänomenalen Dachterrasse verbringen

Wer kann Hostels oder Jugendherbergen buchen?

Im Allgemeinen ist ein Hostel oder eine Jugendherberge für jeden geeignet: Gruppen, Kinder, Jugendliche, Geschäftsleute, Backpacker, Schüler und so weiter. In den meisten Hostels gibt es keine Altersbeschränkungen, nur wenige Unterkünfte gehören zum Youth Hostelling Verband und sind somit nur für Personen, die zwischen 18 und 35 Jahre alt sind. Überprüfe am besten die Beschreibung auf der Buchungsseite. Oft kann man in Hostels auch natürlich mit Kindern übernachten, aber nur in Privatzimmern. Wenn du in einer größeren Gruppe, mit Kindern, Tieren oder Rollstuhl verreist, dann überprüfe vorab ob das Hostel oder die Jugendherberge über die nötigen Einrichtungen verfügt.

Freunde unterwegs
Ob du alleine oder mit Freunden unterwegs bist, Hostels sind einfach die perfekte Unterkunft

Wie sicher sind Hostels für Frauen?

Hostels sind allgemein und auch für Frauen eine sichere Unterkunft. In Hostels gibt es gemischte, aber auch geschlechtergetrennte Schlafsäle, um mögliche Schwierigkeiten oder Unannehmlichkeiten zwischen weiblichen und männlichen Gästen zu vermeiden. Dein Gepäck kannst du sicher in den versperrbaren Schließfächer verstauen und in größeren Hostels gibt es sogar Überwachungskameras im Gang und Sicherheitspersonal in der Nacht. Vor allem in exotischen Ländern sind Hostel zu empfehlen, dort sind sie oft sicherer als kleine Hotels oder Motels.

Frauenschlafsaal
Im Generator Berlin Mitte gibt es eigene Bereiche und Schlafsäle nur für Frauen

Wo bucht man am besten Hostels?

Bei HostelsClub findest du über 30.000 günstige Hostels aus der ganzen Welt. Bei uns zahlst du für dasselbe Bett im selben Hostel einen kleineren Preis, als auf anderen Buchungsseiten. Du glaubst uns nicht, überprüf es selbst, denn es stimmt wirklich! ;) Du musst nur im Hinterkopf beachten, dass von Land zu Land die Hostels sehr unterschiedlich sind. In Australien herrscht eine sehr lockere Atmosphäre in den Hostels und du kannst dort leicht Kontakte mit anderen Reisenden aus der ganzen Welt knüpfen. In Südeuropa werden oft große Wohnungen in kleine Hostels umgebaut. In Russland bestehen Hostels auch eher aus renovierten Wohnungen oder Wohnhäusern.

Internationales Hostel
Im Discovery Melbourne in Australien kannst du mit Backpackern aus der ganzen Welt plaudern

Wie lange kann man in einem Hostel bleiben?

Wenn es vom Hostel aus keine Beschränkung gibt, dann kannst du solange bleiben wie du möchtest! Die meisten Gäste, wie z.B. Backpacker, nutzen Hostels jedoch für kurze Aufenthalte und reisen weiter, nachdem sie in der Gegend alles gesehen haben, um andere Teile des Landes zu erkunden.

Design Hostel
Im Anda Venice könnte der Aufenthalt ruhig etwas länger dauern

Wie erfährt man ob ein Hostel gut ist?

Du kannst meistens schon in der Beschreibung des Hostels herauslesen was für Ausstattungen und Services angeboten werden. So kannst du den Standard der Unterkunft ermitteln, aber am ausschlaggebendsten sind die Bewertungen der anderen Gäste! Dort kannst du dir echte Erfahrungsberichte durchlesen und so findest du heraus ob ein Hostel dein Geld wert ist. Gute Bewertungen sind nicht nur für Hostels Belohnungen, sondern es ist auch etwas für dich drinnen, denn wenn du auf unserer Seite eine Bewertung abgibst, wird auf dein Konto ein Travel-Credit gutgeschrieben, den du bei deiner nächsten Buchung einlösen kannst! So sparst du mehr Geld und kannst mehr von der Welt sehen.

Hostel mit bester Ausstattung
Das Soul Kitchen Hostel in St. Petersburg wurde bei den Hoscars 2018 zum best ausgestatteten Hostel gekürt

Hat das Konzept des Hostels dein Interesse geweckt? Keine Sorge, wir haben hier noch ein paar interessante Artikel für dich, mit denen du deine Wissbegierde stillen kannst!

Hotel und Hostel: Was ist der Unterschied

Der ultimative Hostelguide

Die Wahrheit über Hostels

Du hast noch unbeantwortete Fragen über Hostels? Dann schreib uns einfach und wir beantworten sie dir gerne! :)