"Bist du schon mit dem Trans-Siberian gefahren?" Es ist eine Frage, die in Hostel-Bars auf der ganzen Welt gestellt wird. Eine Reise, die fast jeder machen will - wahrscheinlich, weil sie eine der längsten Strecken ist, die man mit nur einer Fahrt bewältigen kann. die längste der drei Trans-sibirischen Routen (zwischen Moskau und Wladiwostok) beträgt 6.152 Meilen und dauert sieben Tage.

 

Quer durch ein Land zu reisen bedeutet: kein Jet-Lag und keine Warteschlange beim Flughafen - daher gilt dies als weitaus entspannendere Art zu reisen. Du kannst deine Reise in einem geographischen Kontext visualisieren, wenn du mit dem Zug fährst. Du wirst auch garantiert viele Einheimische treffen, wenn Sie die Reise nehmen.

 

Der Trans-Siberian ist ein lokaler Zug für die Einheimischen - die Reisenden trinken of Vodka mit russischen Soldaten oder spielen Brettspiele mit Silk Road Händlern aus der Mongolei.

Es gibt drei Routen:

Trans-Siberian map

1) Moskau bis Vladivostok (6,152 Meilen) - die Fahrt dauert 7 Nächte und fährt täglich ab.

2) Moskau bis Beijing über Harbin, Manchuria (5,623 Meilen). Die Strecke wird von einem Zug pro Woche zu sechs Nächten mit russischen Erste und Zweite-Klasse-Coaches bedient.

3) Moskau bis Beijing über Mongolia (4,735 Meilen) dauert 6 Nächte. Beim Verlassen von Sibirien überquert der chinesische Zug die Mongolei über die Gobi-Wüste nach China.

Wie ist es im Zug?

On board

Foto von Mark W (Flickr/Creative Commons)

Or second-class coaches, each sleeping-carriage has at least two standard toilets and a bathroom with sinks. The Trans-Mongolian Moscow–Beijing is the only public train with showers and has a basic washing facility in the small shared bathroom area. 

Jeder Schlafwagen hat mindestens zwei Standardtoiletten und ein Badezimmer mit Waschbecken. Das trans-mongolische Moskau-Peking ist der einzige öffentliche Zug mit Duschen und hat eine Grundwaschanlage im kleinen Gemeinschaftsbad.

Unterwegs Orte entdecken

 

Sie können kein Hop-On / Off-Ticket auf dem Trans-Siberian kaufen, aber Sie können eine Reihe von Singles-Tickets kaufen, wenn Sie Nischni Nowgorod, Jekaterinburg, Novosibirsk und Irkutsk besuchen möchten, bevor Sie schließlich in Peking, Shanghai oder Wladiwostok ankommen.

Die meisten verfügbaren Hostels in diesen Orten liegen in der Nähe ihrer jeweiligen Bahnhöfe und sind deutlich günstiger als Hotels.

Wie viel wird das kosten? 

Der niedrigste Preis für ein Moskau-Peking 2. Klasse Ticket beginnt bei rund 500 € (inkl. Essen).

Buchung

Der Erwerb eines russischen Touristenvisums (gültig für 30 Tage) kann im aktuellen Klima schwierig sein, aber geschätzte Reisebüros und Buchungsunternehmen können Sie bei diesem Prozess unterstützen.

*Titelbild von Boccaccio1 (Flickr/Creative Commons)