Hamburg in 48 Stunden? Es ist möglich! Wir reden hier von einer der größten Städte in der EU. Wenn du aber nur ein Wochenende hast - wie es typisch für Städtereisen ist - um die Stadt anzusehen, dann sind hier einige nützliche Tipps.

Hamburg in zwei Tagen ist eine große Herausforderung, aber wenn du deine Zeit gut organisierst und im Vorhinein entscheidest, was du sehen möchtest, dann ist es möglich.

Wir dachten uns, dass wir dir eine Reiseroute vorschlagen, um es einfacher zu machen oder dir Inspiration zu geben. Bist du bereit? Lasst uns beginnen.

TAg 1 IN HAMBURG

Der Park Planten un Blomen

Giaridino giapponese

Der botanische Garten in Hamburg ist perfekt für einen Besuch im Frühling. Zu dieser Zeit ist der Park voller Springbrunnen, Wasserlichtkonzerten am Abend und das Tee-Haus ist auch geöffnet. Hier kannst du den größten japanischen Garten Europas bewundern. 

Der Rathausmarkt

Rathausmarkt ist der Hauptplatz der Stadt, welcher auch roter Platz genannt wird. Von hier hast du einen wunderschönen Blick auf das Hamburger Rathaus. 

Das Rathaus

Rathaus

Das Hamburger Rathaus ist das Zuhause des Parlaments und des Senats. Das Gebäude ist beeindruckend, mit einem eleganten Springbrunnen, welcher den ganzen Platz dominiert. Das Rathaus nimmt 111 Meter an Platz ein und der Turm ragt 112 Meter in den Himmel.

Reeperbahn

Reeperbahn

Hierbei handelt es sich um den Rotlicht-Bezirk von Hamburg, mit Stripclubs und Bordellen. Aber es ist so vieles mehr. Die Gegend ist voller Pubs, Bars mit live Musik und vielen engen Gassen, in denen das Nachtleben explodiert.

TAG 2 IN HAMBURG

Die ehemalige Hauptkirche St. Nikolai

Chiesa di San Nicola

Die Geschichte des Gebäudes geht über 800 Jahre in die Vergangenheit zurück, nur der Glockenturm hat die Bomben des 2. Weltkrieges überlebt. Heute steht der Turm als Denkmal für den Krieg.

Der Alster See

Lake-hamburg

Dieser künstlich angesetzte See ist der ideale Ort um zu entspannen, einen Spaziergang zu machen oder Sport zu betreiben. 

Alter Elbpark - Bismarck Denkmal

Monument Bismarck

Im Alter Elbpark steht das Denkmal für Otto von Bismarck. Während des Krieges wurde der Sockel der Statue als Luftschutzbunker benutzt.

Die Hauptkirche Sankt Michaelis

San Michele

Dies ist eine wunderschöne lutherische Kirche, welche für protestantische Kirchengänger gebaut wurde. Es ist nicht nur die größte Kirche der Stadt, der 132 Meter hohe Glockenturm ist einer der höchsten Europas.

Die Hamburger Kunsthalle

Museo Amburgo

Wenn du Kunst magst, dann darfst du das Museum für alte, moderne und zeitgenössische Kunst nicht verpassen. Es ist definitiv ein Ort, wo du Stunden verbringen kannst.

So, wenn du nun nach einem Hostel in Hamburg suchen möchtest, dann kannst du dies hier tun!