Halloween, Hostels und Horrohorro!

Halloween-Party weltweit von Hostelsclub.com

Herbst, Halloween, HostelsClub - ist euch hier vielleicht ein H zu viel? Dazu kommen noch Horrogeschichten, Halluzination , Horden von betrunkenen Backpackers und GänseHaut! Die meisten Hostelsbesitzer freuen sich auf Halloween und sind mit den Dekorationen nicht bescheiden. Erschreckt ihr euch also nicht, wenn ihr gruselige Geister und mystische Lichter im Gängen seht, nicht jedes Geist ist ein böses Geist. Lade ihn lieber zu einer Hostelparty ein und gewinne einen neuen Freund.

Halloween ist ehrenvolle Sache und unter Hundertern von Hostels haben wir die schreckerregendsten gefunden: Hier werden dir die Haare im Rücken stehen, hier wird du wie ein Mädchen schreien! Willkommen in die Hölle! Wenn du am Schrecken, bist du bei HostelsClub richtig.

New Orleans, berühmt für seine Voodoo-Riten und Mardi Gras, ist eine Stadt, sich nur auf sich bezieht . Nachweis: Geister, Spirituosen, Voodoo-Magie und paranormale Aktivitäten sind hier eine normale Sache. Und für Abenteuer ist die Frage nicht 'ob' man hingehet, sondern 'wann' man hingehet. Voodoo Musik Festival ist eine Veranstaltung, die du auch nicht verpassen solltest!

San Diego, mit seinen Anspruch als die Geisterstadt in den Vereinigten Staaten, ist eine Stadt, die immer Angst machen kann. Versuche zu Fuß entlang der El Campo Santo Friedhof am hellem Tag zu laufen, um die passende Stimmung für das Halloween-Fest zu bekommen.

London, mit seiner Geschichte von Enthaupten und Mörder, ist es eine blutige Stadt, und die Hostels zeigen es gern, besonder während Halloween. Und wenn du Glück hast, wird dir vielleicht ein verlorener Geist von königlichen Familei über den weg laufen: gruselig genug, oder?

Dublin ist die Stadt für den jenigen, der richtig Spaß an Halloweenfest haben will. In so einem Fall ist nur Dublin gut genug. Die blutige Geschichte dieser Stadt wartet auf dich an jeder Ecke und es spuckt immer heftiger nach jedem Glas, was du austrinkst.

Transilvania, die Heimat von Dracula, ist auch nicht zu vergessen. Dieses Land ist allerdings nur für richtige Profis zu empfehlen. Man muss schon starke nerven haben, um abends durch die dunklen Strassen ins Hostels zu laufen.

Natürlich gibt es es genug Geister in Polen, Frankreich, Deutschland und Schottland, es spukt überall, man muss nur richtige Leute und die entsprechende Stimmung mitnehmen.

Halloween Party

Das wichtigste bei der Helloween-Party ist natürlich der Tod. Und die Halloweenpartys sind verdammt ute Prtys, wo du sich zum Tode amüsieren wirst.

• Big Easy hat sein Voodoo-Festival mit einer riesen Village Halloween Parade. Mit fünfzigtausend Teilnehmer und Millionen von Zuschauern ist deise Parade ein einzigartiges Spektakel. Jedes Jahr übertreffen die Teilnehmer mit seinen Kostümen und einzigartigen die Phantasie der Zuschauer.

Mexiko's Day of the Dead ist genau das, was es ist - der Tag der Toten. Erwarte Sie jedoch nicht, die Toten und Zombies auf den Strassen zu sehen. Bereite dich auf ein buntes Fest der Stadt, mit leckerem Essen, lauter Musik und netter Gesellschaft.

• Die Banken der Foyle Halloween Karneval in Londonderry, Irland ist angeblich das größte Straßenfest in der Welt, mit 40.000 grauenhaft kostümierten Menschen und Live-Musik, was richtig zu Horro werden kann, wenn du bis acht Uhr morgens dien Frühstück nicht gegessen hast. Ehrlich, die Iren mögen diese Party!

• Thailand, dem Land des Lächeln, feiert Halloween auch mit Lächeln. Gehen Sie zu der Strassenparty in Silom Soi 4, wo die gesamte homosexuelle Bevölkerung von Bangkok RAID ihre Kleiderschränke präsentieren. Das ist auch gruselig genug.

Überall in dieser Welt in jedem Hostel kannst du deine Halloween Party starten. Sei nur nett und freundlich zu dem Geist, der dir über den Weg läuft und lade ihn auf ein Drink! Ein wenig Phantasie darf auch sein.