Du glaubst, du kennst Madrid in- und auswendig? Du warst schon so oft dort, dass du dir sicher bist schon alles gesehen zu haben? Ob du's glaubst oder nicht - es muss etwas geben, was du noch nicht gesehen hast Schau nach, ob du diese 5 skurrilen Dinge in Madrid schon gemacht hast oder nicht. 


VERLIER DICH AN DEN STÄNDEN DES “EL RASTRO”

El Rastro flea market


Fotokredit: Tomás Fano

Kennst du Flohmärkte? Nunja, das ist der größte Flohmarkt in Madrid. Kannst du dir vorstellen, was für interessante Schätze hier bei den Ständen darauf warten, von dir entdeckt zu werden?
Wir raten dir, deine Faulheit zu überwinden, am Sonntagmorgen früh aufzustehen und hier deinen alternativen Sonntag mit Morgenshopping zu verbringen. 
Knurrt dein Magen? Hier kannst du dir leckere Tapas wie zum Beispiel Sardellen-Panini besorgen.

LASS DICH VON DER ZUGSTATION ATOCHA VERZAUBERN

Atocha Train Station

Warum wir dir empfehlen, eine Zugstation zu besuchen? Weil Atocha eine tropische Oase bietet. Sie besteht aus verschiedenen Planzenarten - ein wunderbares grünes Plätzchen von Alberto de Palacios kreirt. Du kannst es leicht zu Fuß vom Museo del Prado erreichen. 

SCHLENDERE IM RETIRO

EL Retiro

Du bist hier vielleicht schon vorbeigekommen und im Park herumspaziert aber du weißt vielleicht nicht, dass dieser Bereich eine Konzentration von verschiedenen architektonischen Stilrichtungen ist. Die Nachbarschaft teil sich in 6 Bezirke namens Estrella, Niño Jesùs, Pacifico, Adelfas, Ibiza und Jerònimos. Die ersten 2 Bereiche sind am modernsten und reichsten während Adelfas bis auf die industrielle Revolution zurückzuführen ist und durch eher bescheidene Gebäude gekennzeichnet ist.

GEH AUF DAS DACH VON CÍRCULO DE BELLAS ARTES

The Roof of Circulo de bellas Artes

Begrenze deine Besuche nicht nur auf Ausstellungen, sondern geh auf das Dach, bestell dir einen Drink, lehn dich zurück und genieße den Ausblick auf die Stadt! 

SCHWING DICH AUF DIE SEILBAHN….IN MADRID

Madrid Cable Car

Ein Muss unter den skurrilsten Dingen in Madrid ist, die Stadt von oben zu genießen. Nicht weit vom Zentrum von Madrid entfernt befindet sich El Teleférico, eine Seilbahn, die Paseo del Pinto Rosales mit Casa de Campo verbindet. Sicher dir deine Vogelansicht auf die Stadt, während du beim Parque del Oeste und der Kirche von San Antonio de la Florida vorbeikommst.

Also, glaubst du immer noch, dass du schon alles in Madrid gesehen hast? ;)