Zum 66. Mal seit 1932 steht Venedig im Zentrum der Kinowelt: Venedig ist Gastgeber der Internationalen Filmfestspiele. Das Filmfestival findet von 2 bis 12 September 2009 statt. Die Filmfestspiele von Venedig sind das älteste Filmfestival und gehört zu den drei bedeutendsten internationalen Filmfestspielen. Es ist auch bei allen Kinostar gemocht, sie alle kommen immer gerne nach Venedig und verbringen hier unglaublich schön Zei in Rahmen der Biennale von Venedig und anderen Veranstaltungen.

Am 2 September wird das Filmfestival in Venedig den roten Teppich für die weltberühmten Kinostars ausrollen. Am Wettbewerb unter anderen werden folgende Filme teilnehmen:

- Fatih Akin (bekannt für den Film 'Gegen die Wand') aus Deutschland mit dem Film Soul Kitchen. Mit dabei Adam Bousdoukos, Moritz Bleibtreu, Birol Uenel, Anna Bederke, Pheline Roggan!

- Tom Ford mit dem Film A Single Man - deutscher Titel: Der Einzelgänger, mit Colin Firth, Julianne Moore, Matthew Goode

Werner Herzog mit dem Film BAD LIEUTENANT: PORT OF CALL NEW ORLEANS, mit Nicolas Cage, Eva Mendes, Val Kilmer, Michael Shannon!

Stellen Sie sich vor, Sie haben die reale Möglichkeit, Nicolas Cage, Eva Mendes, Moritz Bleibtreu, Julianne Moore, Louis Koo und andere Superstars auf dem roten Teppich in Venedig live zu sehen!

Ansonsten wird sich die Jury um Filmemacher Ang Lee auf Realfilme konzentrieren können. 23 Beiträge bewerben sich um die höchste Auszeichnung des Festivals. Michael Moore, dessen Dokumentarfilm „Capitalism: A Love Story“ am Wettbewerb teilnimmt, steht für amüsanten Enthüllungsjournalismus.

Es gibt auch Überraschungen: auf den diesjährigen 66. Filmfestspielen in Venedig werden die Filmen nicht nur auf Lido wie immer gezeigt, wie es immer war, sondern auch in anderen Kinosälen, wie zum Beispiel im Casino Vendig oder Giardini.

Der Goldene Löwe für das Lebenswerk wird zum ersten Mal nicht an einen einzelnen Preisträger, sondern gleich an ein ganzes Team verliehen. John Lasseter und vier Regisseure von Disney-Pixar, dem derzeit erfolgreichsten Studio für Animationsfilme aus Hollywood, erhalten die Auszeichnung am 6. September gemeinsam. Den Goldenen Löwen für sein Lebenswerk wird John Lasseter vom 'Star Wars'-Schöpfer George Lucas wird bekommen. Die Zeremonie ist am 6. September im Kinopalast des Lido und daran nehmen auch die Brad Bird, Pete Docter, Lee Unkrich und Andrew Stanton teilnehmen.

Noch nie gab es so viele Stars in Venedig:

Mit dabei solche Filmen wie THE MEN WHO STARE AT GOATS von Grant Heslov mit George Clooney, Ewan McGregor, Jeff Bridges, Kevin Spacey und BROOKLYN’S FINEST von Antonie Fuqua, mit Richard Gere, Don Cheadle, Ethan Hawke, Wesley Snipe und Ellen Barkin.

Zwei Wochen lang wird Venedig im Mittelpunkt der internationalen Aufmerksamkeit sein. 66. Filmfestspielen in Venedig werden am Mittwoch mit dem Film von Giuseppe Tornatore 'Baarìa' eröffnet. Außerdem am 1 September im Open Air Kino im Campo San Polo der Film aus 1958 von Mario Monicelli 'La grande guerra'- MAN NANNTE ES DEN GROSSEN KRIEG gezeigt.

Kommt nach Venedig und erlebt es selbst!

HostelsClub.com ist glücklich, Ihnen mitzuteilen, dass wir noch freie Betten in unseren Hostels und Hotels in Venedig haben.

Camping Village Alba d'Oro - 37€ für 2 Personen!

Nuova Locanda Belvedere - Doppelzimmer 60€!

Hotel Iris - drei Sterne ab 100€ für Doppelzimmer!

Mehr Hotels und Hostels in Venedig! Buchen Sie jetzt!