Die beste Zeit, um Berlin zu besuchen ist natürlich der Sommer! Lange und heiße Sommetage in Berlin bringen dich ins Leben! Erkunde die Stadt mit dem Boot, zu Fuß oder mit dem Fahrrad: viele Orte und Cafés in Berlin bieten einen fantastischen Blick über Berlin und eine Menge Hostels in Berlin haben schöne Gärten und Grillplätze für Sommer-Party!

Es gibt eine Menge Dinge, welche Du über Berlin herausfinden kannst! Kaum zu glauben, aber Berlin ist eine Stadt am Wasser und hat mehr Brücken als Venedig! Wenn Du also in Berlin bist, mache unbedingt eine Boottour entlang Spree und Havel. Stern und Kreis Schifffahrt (sternundkreis.de) bietet einzigartige Bootsfahrt für jeden Geschmack! Wenn Du Zeit am See verbringen möchtest, kannst du Solarboote stundenweise bis zu acht Personen mieten, z.B bei Solar Waterworld (solarwaterworld.com) am Müggelsee. Dafür brauchst Du kann keine Lizenz!

Die besten Plätze an Wasserseite von Berlin während Sommertage

Badeschiff und Saunaschiff: Das in die Spree eingelassenes Schwimmbad gilt als die coolste die trendige Bade- und Partylocation der Stadt. Hier habt ihr Badevergnügen und einem herrlichen Panoramablick! Im Winter verwandelt sich das Schwimmbad in eine Sauna. Schwimmparadies ist von Mai eröffnet und es ist es der beste Ort, um sich zu entspannen und Spaß in Berlin zu haben. Eintritt: 4 €, geöffnet von 8.00 - bis spät in die Nacht ! Sie finden es am U-Bhf Schlesisches Tor!

Bar 25 ist eine der berühmtesten Party und After-Prty in Berlin im Herzen von Fiedrichshain, Holzmarktstraße, 2. Das Flaggschiff Club des 72-Stunden Nonstop-Ausgegehns mit Electro, Minimal und alle anderen Arten von fetten Beats! Eins der beliebtesten Clubs weltweit!

Oststrand (Mühlenstraße 24-26) ist ein großer Strand in der Stadt an der Spree, direkt hinter East-Side-Gallery. Mallorca Atmosphäre in Berlin, direkt im Zentrum der Stadt! Genießt kühle Getränke, entspannt euch auf Liegestühlen und bleibt dortnach dem Sonnenuntergang für eine Beach-Party bis zum Morgengrauen!

Urbanhafen erschreckt euch nicht vom grauen Gebäude des Krankenhauses in Kreuzberg, hier findet eine Oase am Landwehrkanal, mit einem Hippie-Atmosphäre und leckerem Essen!

Am coolsten kommt ihr durch Berlin mit dem Fahrrad!. Berlin ist eine fahrradfreundliche Stadt und die meisten [Hostels in Berlin> https://www.hostelsclub.com/city-de-137- Berlin.html] haben Fahrradverleih. Mache dir keine Sorgen wegen Verkehr: selbst im Zentrum gibt es Fahrradwege. Du kannst das Fahrrad sowohl in die S-Bahn und U-Bahn (z.B wenn es regnet oder wenn du müde bist) mit einem zusätzlichen Ticket mitnehmen. Ihr kommt überall mit Fahrrad hin und am Wannsee mit einem schönen Badestrand macht es noch mehr Spaß!

Wenn Du müde bist, mache eine Pause in einem der Biergärten Berlins, wie z.B Florians Garten, eine grüne Oase im Herzen von Berlin, nicht weit vom Potsdamer Platz. Hier findet ihr leckeres Essen und Blick auf alte Bahngleisefür eine echte Entspannung am sonnigen Tag!

Nicht vergessen, dass Sommer 2010 im Zeichen der Fußball WM 2010 steht. Genieße den Sommer und Fußball-Fieber in der Fun Meile auf 80m ² – Leinwandin der Straße des 17. Juni in der Mitte!

Ihr könnt euch in Hostels in Berlin mit schönen Gärten und Terrassen wie z.B Three Little Pigs Hostel erholen. Three Little Pigs Hostel befindet sich in einem ehemaligen Kloster und es ist nur wenige Minuten vom pulsierenden Bezirken Mitte und Kreuzberg entfernt . Pegasus Hostel Berlin in der Nähe der berühmten Berliner Mauer hat einen großen Grillplatz. Baxpax Downtown Hostel Hotel ist der beste Ort, um Berlin zu erkunden. Man kann hier Fahrrad mieten und die große Dachterrasse und Schwimmbad genießen! Wenn Sie lieber in grünen Bereichen von Berlin bleiben wollt, bucht Touristenhaus Grünau, im Berlin-Grünau mit Blick auf Wasser oder JETpak Eco-Lodge mit Tischtennis, Basketball, Volleyball und Fußball in einem riesigen Erholungsgebiet. Und für die WM gibt es Grillwürstchen und Leinwand im Freiem!

Genieße Sommer in Berlin und buche Hostels in Berlin.