Peace and Love: das ist Rezept für einen perfekten Urlaub mit Hostelsclub.com. In über 17.000 Hostels und Hotels in der ganzen Welt bekommt man freundliche Begrüßung, komfortable Unterkunft und viel Spaß. Die meisten Hostels achten nicht auf sexuelle “Orientierung“ ihrer Gäste! Die homosexuellen Touristen sind in allen Hostels willkommen, aber Hostelsclub.com möchte euch eine zusätzliche Information geben, welche speziell für homosexuelle Gäste interessant sein könnte!

Gay Hostels und Veranstaltungen

Wir beginnen diese Reise durch homosexuell freundliche Hostels mit der metrosexuellen Metropole Berlin. Die freiste Stadt Deutschlands ist offen für alle: mit dem Motto 'Berlin ist sexy...' lockt Berlin die homosexuellen Touristen, welche Atmosphäre von Berlin zu schätzen haben. Juni ist der Monat mit vielen Veranstaltungen wie Berlin Pride Festival 2010 mit Party, Disco-Nächten und der Grand Parade in Berlin. Und wenn ihr diese Veranstaltung hautnah erleben wollt, bucht Gay Hostel Berlin. Dieses Hostel liegt im Herzen vom Kitz i Berlin und Übernachtung kostet ca. 22€. Das Hostel ist modern, hat eine gemeinsame Küche und kostenloses W-Lan Internet für mehr Komfort. Und beim Check-in bekommt man einen speziellen kostenlosen Hostel-Pass, welcher Rabatte und Angebote in der lokalen homosexuellen Szene bietet.

Buche Hostels in Berlin

Die Reise geht weiter von Berlin zu einem anderen kosmopolitischen Zentrum Europas – Brüssel. Jedes Jahr im Mai findet hier „The Pride“ statt, die größte Veranstaltung für sogenannte 'LGBTQI' (Die Brüsseler Homo-, Bi-, und Transsexuellen-Communit). Drei Tage lang feiert Brüssel mit Paraden, Partys die homosexuelle Kultur: es geht um Vielfältigkeit, Respekt, Offenheit und Solidarität. Die freundliche Übernachtung ist im La CambreMidi garantiert: geschmackvolle Unterkunft ab 40€ pro Person inkl. leckeres Frühstück.

Buche Hostels in Brüssel

Von Brüssel nach Madrid, die heißeste Stadt Spaniens. „Gay Pride in Madrid“ ist eine der größten und wichtigsten Veranstaltungen dieser Art. Über 1.5 Mio Gäste besuchen diese Party, Plaza Chueca ist der bekannteste Ort, wo letztes Jahr über 300.000 Teilnehmer gefeiert hatten. An homosexuell freundlichen Unterkünfte fehlt es in Madrid nicht. HOSTAL PUERTA DEL SOL GAY MADRID ist idealer Ort für alle, die Spaß und Komfort zu schätzen wissen. Hier findet ihr Komfort, Spaß und sehr nette Mitarbeiter!

Buche Hostels in Madrid

Eine andere Party-Stadt in Deutschland ist ohne Zweifel Köln. Die populäre Veranstaltung „Cologne Gay Pride – CSD“ in Köln zieht Tausende Männer und Frauen am 2-4 Juli nach Köln an. Köln liebt es zu feiern und sich zu verkleiden, es ist also eine der buntesten Gay-Parade in Europa. Eine Übernachtung in King Georg in stilvoll eingerichteten privaten Apartments runden das angenehme Aufenthalt in Köln. Und in King Georg Bar kann man bis Morgen feiern!

Buche Hostels in Köln

Von Köln dauert es nur paar Stunden bis Amsterdam! Amsterdam Gay Pride ist bekannt für seine orange Farbe: Am Tag der Gay Canal Parade werden die Straßen von Amsterdam zu einer großen Party-Szene, wo getanzt und gefeiert wird. Es fehlt hier nicht an nackter Haut und heißer Stimmung, und es liegt nicht nur am sommerlichen Wetter. Das Ziel des Canal Parade ist es, der Öffentlichkeit zu zeigen, wie breit und bunt das homosexuelle Gemeinde in Niederlande ist. Im Heart of Amsterdam kann man sich nach der Party gut erholen! Die einzigarige Hollywood Atmosphäre des Hostels sorgt für gute Laune!

Buche Hostels in Amsterdam

Gay Pride Rio in Brasilien ist nicht weniger bunt und rhythmisch als das berühmte brasilianische Karneval. Es wir heiß auf den Straßen von Rio von 8 bis 12 Oktober. Die Abkühlung findet ihr im in El Misti Hostel, welche eine perfekte Lage und optimale Leistung/Preis Verhältnis garantiert!

Buche Hostels in Rio de Janeiro

Andere Gay Friendly Hostels:

Ew Hostel Gay & Lesbian Buenos Aires (Argentina)

La Puerta Negra Gay Montevideo (Uruguay)

Gay Hotel Hostal Puerta Del Sol Phuket, Patong Beach (Thailand)

Andere wichtige Veranstaltungen und Gay Pride 2010:

Dublin, 18-27 Juni, Gay Pride Dublin

Oslo 18-27 Juni, Skeive Dager (Oslo gay pride)

Köln, 19 Juni, Fantasypride

Lissabon, 19 Juni, Gay Prida Lisbon

Toronto 25 – 4 Juni, Tronto

San Franzisco, 26-27 Juni, San Franzisco Pride

Helsinki, 28 Juni – 4 Juli, Helsinki Pride

Warschaw, 9-18 Juli, Europride Warschaw

Stockholm, 26 Juli – 1 August, Stockholm Gay Pride

Barcelona, 31.07 – 8 August – Circuit Festival

Amsterdam, 5 – 8 August, Amsterdam Gay pride

München, 21 August, Schwule Strassenfest

Bucht Hostels mit HostelsClub.com