Sie sagen, dass "Amsterdam hat es, Rotterdam braucht es nicht ." Lassen Sie uns einen Blick auf Rotterdam werfen und warum es in jedem Fall wert ist diese Stadt 2014 zu besuchen. 

Finde dich zurecht wie ein Einheimischer in Rotterdams Stadtzentrum

Jedes der eindeutig verschiedenen Bezirke Rotterdams hat seinen eigenen Lebensstil und Verkaufsargumente . Central District ist einer der verkehrsreichsten, sehr geschäftsorientierten Gegenden. Das Lijnbaankwartier ist ideal für Einkaufs-und Unterhaltungsmöglichkeiten. Kleine Boutiquen, trendigen Bars für Cocktails und schrulligen Läden können im Laurenskwartier gefunden werden. Für eine multikulturelle Twist gehen Kruisplei, mit der lokalen China Town oder West Kruiskade, für eine Touch- Naher Osten und viele islamische Geschäfte ins Rennen. Der Waterfront Bezirk indessen umfasst die Häfen von Haringvliet, Wijnhaven und Leuvehaven. Die Bezirke Kop Van Zuis und Katendrecht, ehemalige Hafengebieten, gewinnen jetzt bei Restaurants und Gaststätten an immer mehr Beliebtheit.

Für eine romantische Atmosphäre und einige maritime Geschichte ist das Scheepvaartkwartier genau das Richtige. Es befindet sich gleich in der Nähe des Het Parks und des 185m hohen Euromasts. Genießt Kreativität und Kunst in der Museumkwartier, denn hier findet man sowohl die Kunsthalle, das Naturhistorische Museum, das Niederländische Institut für Architektur und das Chabot Museum. Die Witte de Withstraat ist die innovativste Gegend Rotterdams, internationale Künstler verbringen hier ihre Zeit, Galerien für zeitgenössische Kunst und Kultur kann man hier Tag und Nacht bestaunen. Die Nieuwe Binnenweg ist ideal für Kneipen und Bars und auch DJs und Musikliebhaber sieht man hier in Massen. Delfhaven stattdessen besitzt eine liebevoll gestalltete Altstadt , mit kleinen Kanälen und historischen Gebäuden flankiert  und die versteckten Höfe sind einen Besuch wert.

Rotterdam #1 (big)

Was für eine Skyline, ein Wunderland für Architektur

Kopf nach oben, das ist die Beste Möglichkeit den perfekten Blick auf Rotterdams repräsentativste Gebäude zu erhalten. Die Würfelhäuser, das Strom-Haus (eines der Stayokay Hostel, mehr Informationen gibt es in unserem Artikel über Design- Hostels), den Euromast Observation Tower, den Roten Apfel, das Neue Luxor Theater und die Markthal, die neueste große Bereicherung für die Skyline, gerade noch im Bau. Und nicht zu vergessen, die Erasmus-Brücke , die die Stadt mit dem multikulti Viertel Kop van Zuid verbindet, an dem sich hübsche Cafés und sehr individuelle Restaurants aneinander reihen.

Rotterdam #2 (big)

Tanze deinen Nachtweg

Rotterdam ist die Hauptstadt der Unterhaltung. Ihr werdet unzählige Restaurants, Bars und Cafés finden, um euren Abend rund um den Theaterplatz (Schouwburgplein) zu starten. Für etwas mehr alternative Getränke zielt man am besten  in die Bars der Witte de Withstraat und der Nieuwe Binnenweg. Wenn ihr etwas trendigeres sucht, dann verirrt euch am besten in eine der unzähligen Discos und Clubs, aber Maassilo ist immer noch einer der großen Name der Stadt und sollte nicht verpasst werden. Wenn ihr eine LGBT Partylocation sucht, in Rotterdam befindet sich der Gay Palace, der beliebteste Homosexuellen Club.

Rotterdam #3 (big)

Sommerfeste und mehr

Sommer in Rotterdam wird von " Rotterdam Unlimited" begrüßte, einer 6-Tages- multikulturelle und bunte Juli-Feier einschließlich des Sommerkarnevals und dem Dunja Festival, eine Mischung aus Kunst -und Musikaufführungen , Poesie, Geschichten und tollem Essen. Tragt etwas buntes und seit bereit zu tanzen! Falls du ein leidenschaftlicher Kinogänger bist verpasse nicht das im Januar stattfindende International Film Festival in Rotterdam. Der Hafen Rotterdams ist einer der Schlüsselindustrien der Stadt, jedes Jahr  im September, kann jeder Teil der World Port –Tage werden, ein Ereignis, das Besucher und Einheimischen die maritime Wirtschaft der Stadt näher bringen soll. 

Rotterdam #4 (big)

Erasmus, ein sehr berühmter Rotterdammer

Geboren in Rotterdam, Desiderius Erasmus ist einer der wichtigsten Philosophen, Humanisten , Gelehrten und Lehrer seiner Zeit. Seine Statue, eine der ältesten in den Niederlanden auf Grote Kerkplein ist wirklich sehenswert. Da er Wissen und Kultur vertritt, wurde die Universität Rotterdam nach diesem sehr einflussreichen Denker benannt.

 Rotterdam #5 (big)

Sucht ihr nach noch mehr Inspiration? Schaut euch mehr Reise Tipps über die Niederlande hier an!

Plant euren Aufenthalt in den Niederlanden!