Moskau für Hipster & Trendies

Der Hipster Guide für Restaurants, Bars und Clubs

Moskau hat den Ruf einer belebten Großstadt und ist die Heimat der meisten Milliardäre der Welt. Die bevölkerungsreiche Stadt ist reich an interessanter Vergangenheit, einzigartiger Architektur, sowie weltberühmter Theater und Museen.

Das Zentrum von Moskau ist voll von internationalen Restaurants, Bars und stilvollen Design-Clubs, in die sich die Hipster-Szene integriert, auch wenn die Russen versuchen, sich vom Wort "Hipster" fernzuhalten, und sich stattdessen "Trendies" nennen. Die Moskauer Club- und Bar-Szene ist spannend und es gibt viele tolle, schicke und spezielle Orte, weit weg von russischen Klischees. In diesem multi-kulturellen Stadt gibt es auch Platz für die Hipster-Kultur - tatsächlich gibt es ganze Straßen und Viertel, die sehr beliebt bei Hipstern sind. Wir haben ein paar trendige Orte ausgewählt um sie euch vorzustellen:

- Club Solyanka (Solyanka Straße 11)

Club Solynka (big)

Seit der Eröffnung des Clubs entwickelte er sich zum beliebtesten Aufenthaltsort für Hipster in Moskau. Es ist nicht nur ein Treffpunkt zum Tanzen und Trinken, sondern hat auch eine Bildungs-Mission. Es gibt monatliche Zeitschriften, Gastvorträge, Ausstellungen und ein cooles Fashion-Restaurant. Für Moskauer Hipster ist Solyanka ein ganz besonderes Clubbing-Mekka.

- Ping Pong Club Moscow (Neskuchny Garden, Leninsky Prospekt 18)

Ping Pong Club Moscow (big)

Die ehemalige Schokoladenfabrik Krasny Oktjabr (Roter Oktober) beherbergt viele alternative Clubs, Bars, Kunstgalerien und auch das Design-Hostel Fabrika Hostel & Gallery und PPCM, ein wirklich cooler Club für Ping-Pong-Liebhaber. Es ist ein beliebter Treffpunkt im Herzen von Moskau für alle kreativen und modischen Menschen. Es ist ein idealer Ort zum Spielen, Tratschen und Spaß haben.

- Strelka Bar

Strelka Bar (big)

Strelka Institute, benannt nach dem sowjetischen Weltraum-Hund Strelka, ist eine neue russische Bildungsorganisation für Medien, Architektur und Design in Moskau. Die "Bar Strelka" am Campus wurde zu einem beliebten Ort für Geselligkeit. Das hübsch gestaltete Interieur mit Art-Deco-Elementen, einer farbenfrohen Cocktail-Karte, saisonale Gerichte mit Zutaten aus der Region und die Dachterrasse mit herrlichem Blick über den Fluss Moskwa zieht Studenten und Hipster an. Jedes Wochenende schmeißt die Bar Partys mit einem besonderem Musikprogramm.

Gavroche Bar (Timura Frunze Str. 11)

Gavroche Bar (big)

Dieses Design-Bar ist ein "must-see" für Weinliebhaber in Moskau. Hipsters frequentieren die Bar, wegen der entspannten Atmosphäre, moderner Einrichtung und erklassigem Wein. Im Wesentlichen ist dieser Ort nur ein kurzer Stopp für Hipster, um leicht am Abend zu essen und inspirierende Menschen zu treffen, bevor es weiter zum Hauptevent geht.

Probka (Tsvetnoy bulvar 2)

Probka (big)

Das erklassige Restaurant in Moskau vom berühmten Küchenchef Aram Mnatsakanov aus St. Petersburg . Dieser Ort verwendet nicht nur frischen Zutaten und bietet ein innovatives Menü, es ist "state-of-the-art Küche, geschmückt mit einer heimeligen Vorführung der sortierten Kupferutensilien." (Wallpepar 2012). Das Restaurant zieht die lokale Hipster-Szene wahrlich an.

Friends Forever Cafe (Bolshoy Kozihinky Prl. 18)

Friends Forever Cafe (big)

Hipster lieben Süßigkeiten und bunte amerikanischen Kuchen sind auch Kennzeichen der Hipster-Kultur. Somit ist es nicht verwunderlich, dass die Kette Friends Forever Cafe so beliebt ist bei Moskauer Hipstern. Die Gäste haben die Möglichkeit, leckere Kuchen und Gebäck zu probieren, den Duft von frischen Crepes zu riechen: Das Unternehmen verwendet ausschließlich hochwertige Produkte und einzigartige Rezepte - sehr schwer zu widerstehen!

Gorky Park

Olive Beach (big)

Es gibt überhaupt keine Probleme als Hipster einen idealen Platz zu finden. Gorky Park ist der Place-to-be im Sommer und beherbergt viele nette Bars und Cafés, wie Pelman Bar, mit dem Interior einer belebten New York Bar und frischem Kaffee oder Olive Beach, ein schönes Open-Air-Café direkt an der Moskauer Uferpromenade mit einem Urlaubsfeeling, Sonnenschirme und Olivenbäumen. Alle Moskauer Fashion-Liebhaber hängen herum, um neue Orte im Gorky Park abzuchecken.