Türkisblaues, glasklares Wasser, lange Strände mit hellem Sand, feinen Steinen und Fels-buchten – Kroatien ist vielfältig und ist noch zu entdecken! Die Schönheit von Kroatien zeigt sich in jeder Region und zu jeder Tageszeit in einem anderen Licht und mit anderen Farben, jeder Strand ist unterschiedlich und hier erwartet euch beeindruckendes Panorama. Wie wäre es mit Urlaub oder Wochenende auf einer der kroatischen Inseln? Dank günstigen Unterkünften, netten und familiären Gasthäusern, Design Hostels in Kroatien und billigen Apartments ist Urlaub da immer noch günstig!

Insel Krk

Urlaub auf Krk (big)

Die Bucht von Baska auf der Insel Krk zählt zu den  schönsten Orten, welche die Kvarner Bucht zu bieten hat. So kennt man Adria gar nicht: das tiefe Blau in der weit geschwungene Kverner Bucht leuchtet mit Grün- und Türkissenfarben, und das Panorama präsentiert den typisch kroatische steinige Boden. Besucht Staagnat in der Tropfsteinhöhle Biserujka in der Gemeinde Dobrinij bei Rudine und bewundert dieses Meisterwerk der Natur, die kalte Luft der Höhle bringt auch ein paar erfrischende Momente! Laut Legenden befindet sich in Biserujka das verlorene Schatz eines alten Schmugglers, welches bis jetzt nicht entdeckt wurde. Das Krk Hostel ist eine eine schöne und günstige Unterkunft auf der Insel.

Insel Hvar

Lavendelfelder auf Hvar (big)

Hvar ist eins der Lieblingsuralubziele, bekannt für ihr türkisblaues Wasser, Strände mit weißem Sand und eine vielfältige Flora  mitOliven- und Weingärten  oder aromatischen Rosmarin- und Lavendelfelder. Hvar wird sogar Lavendelinsel genannt. Als einer der vielen Regionen, welche unter Herrschen der venezianischen Republik stand, ist die Architektur durch schmuckvolle Kirchen und Paläste von früherer Macht kennzeichnetet. Die Fischerdörfern mit ihren rustikalen Häuschen sorgen für eine eindrucksvolle Stimmungsbild. Hvar ist eine lebendige und freundliche Insel, hier gibt es  verschiedene Strände und auch andere sportliche Aktivitäten gibt es reiche Auswahl: man kann eine Bootfahrt, Fahrradtour oder Tauchkurs machen: die Natur von Hvar lasst niemanden gleichgültig. Auf der Insel gibt es auch einige günstige Hostel, wie z.B Phara Hostel wo man bereits ab 18€ p.N übernachtet.

Insel Brac

Brac: Golden Horn (big)

Auf der Insel Brac isst man den besten Fisch in Kroatien, werdet ihr hören.  Brac lebt tatsächlich viel von der Fischerei und Landwirtschaft: Sauerkirschen und Mandeln von Brac schmecken besonders gut. Das Markenzeichen der Insel ist allerdings das schneeweiße Kalkgestein, welches über Geschichte der Insel wacht. Diese Insel ist ein perfekter Ort für alle, die Aktivurlaub lieben: wie wäre es mit Bergsteigerausflüge und Segelfahrt zu einer der benachbarten Insel oder durch mehrere Buchten der Insel? Übernachtung auf Brac findet ihr bereits ab 12€ im Hostel FriendlyPlace.

Insider Tipp:

Lastovo Insel (big)

Macht ein Trip zu Lastovo Insel, das ist eine relativ kleine Insel und hat viele Hügeln, Täler und Felder, Buchte und Strände, von Bora und Westwind geschützt. Das ist eine Insel mit sehr milder Temperatur im Winter und mit vielen sonnigen Tagen im Sommer. Das Innere der Insel ist bewachsen mit Kiefern und Macchia und es macht richtig Spaß, hier spazieren zu gehen. Lastovo gehört zu einer Inselgruppe, einige davon sind bewohnt, aber die meisten Insel sind nicht bewohnt und und sind besonders schön für eine Bootfahrt, denn in den vom Wind geschützten Buchten gibt es helle Sandstrände.

Entdecke Kroatien: seine einzigartige Kultur, Geschichte und Naturgebiet wird dich verzaubern!