Portugal ist ein bekannter Ort für den Sommerurlaub, dank seiner wunderschönen Strände ist Portugal  perfekt um zu Surfen oder zu Segeln. Aber es gibt viel mehr zu entdecken: von den städtischen Sehenswürdigkeiten von Lissabon und Porto zu der einzigartigen Natur tief in den ländlichen Gegenden.

Lissabon

Portugals Hauptstadt ist eine perfekte Kombination aus dem Charme vergangener Zeiten und dem brummenden modernen Leben. In Lissabon wird man jeden Tag hypnotisiert: ausgehend vom Hauptplatz, der Terreiro do Paço, vorbei an den modernen Einkaufsstraßen, werdet ihr das alte historische Zentrum, mit seinen erstaunlichen Fliesen erreichen. Traditionelle "Azulejos" sind an jeder Ecke der Stadt zu finden, in den U-Bahn-Stationen, Fronten von Kirchen, oder an den Wänden von Gebäuden.

Porto 1 (big)

Wusstet ihr, dass Lissabon Europas älteste Hauptstadt nach Athen ist?

Porto

Porto, der Stadt des berühmten Weins, und wird euch als zweitgrößte Stadt Portugals mit seinen bunten Dächern, mittelalterlichen Kirchen, extravagante Barockgebäuden, engen Gassen und gemütlichen Cafés überraschen. Der Bezirk Ribeira ist ein Unesco-Weltkulturerbe und es gibt viele verborgene Schätze. Es ist eine erstaunliche Kombination aus modernem Leben und Geschichte. Verpasst nicht die Álvaro Siza Vieira Museu de Arte Contemporanea und Rem Koolhaas 'Casa da Música.

Porto 2 (groß)

Strände

Es gibt Strände für jeden Geschmack und für jeden Bedarf. Das Land hat etwa 1700 km Küste, und wenn wir einige von ihnen empfehlen sollen, müssen wir die Costa do Sol, westlich von Lissabon erwähnen. Ganz in der Nähe von Estoril und Cascais, wo ihr eine tolles Nachtleben und viele Touristen finden werdet. Die Algarve ist bei Surfern sehr beliebt, sauberen Sandstrände und fantastische Buchten locken hier das ganze Jahr begeisterte Wassersportler an.

Porto 3 (big)

Und wenn ihr das Abenteuer liebt, besucht die Costa Verde im Norden, mit seinen kalten Atlantikwasser und breiten Sandstrände ist es ideal für alle Arten von Wassersport.

Fluss Douro

Das Douro-Tal im Norden Portugals, von der Stadt Porto auf der östlichen Grenze des Landes gelegen, ist wohl der beste Ort, um die Portweinproduktion zu sehen. Den besten Blick hat man aus dem Boot, vorbei an den beeindruckenden Tälern und Weinbergen.  Es gibt keinen besseren Ort, um Portugals renommiertestes Getränk zu probieren.

Porto 4 (big)

Burgen und Schlösser

Es gibt viele berühmte Burgen und Burgruinen in Portugal, und es ist nicht leicht, einige von ihnen auszuwählen. Einer der am meisten besuchten Orte ist sicher Castelo dos Mouros in Sintra. Von seinen Türmen koennt ihr due herrliche Aussicht genießen. Das Schloss von Viana do Alentejo ist eine gotische Burg in der zentralen Region des Alentejo und ist eine der ältesten des Landes.

Porto 5 (big)

Fado

Die Seele der portugiesischen Musik ist berühmt in der ganzen Welt, und es ist die älteste städtische Volksmusik, die die dramatischen Geschichten von Schicksal, Liebe, Tod und Verzweiflung mit vielen Tränen und Emotionen beschreibt. Die Fado-Musik kann von Männern oder Frauen gesungen werden, begleitet von einer portugiesischen Gitarre namens "Viola", und man kann es nicht nur in den Konzerthäuser, sondern auch in den traditionellen Restaurants und Bars geniessen.

Porto 6 (big)

"Festas" in Portugal

Festivals in Portugal sind erstaunlich und haben eine lange Tradition. Wenn ihr im Juni in Lissabon seid, müsst ihr unbedingt das Alfama besuchen. Die ganze Stadt wird überflutet mit bunten Dekorationen, funkelnden Lichtern und Lebensmittel-und Getränkeständen, um die Massen an Besuchern zu bewaeltigen.

Porto 7 (big)

Jede Stadt in Portugal hat es traditionellen "Festas " und Festivals , die immer wieder eine tolle Erfahrung sind.

Wunderbares Essen

Portugal ist das beste Land , um frisch gefangene Meeresfrüchte und würziges Gebäck zu essen. Es ist nicht möglich, die gegrillten Sardinen und Makrelen oder Kabeljau " Bacalhau " nicht zu probieren. Aber es gibt auch andere traditionelle Gerichte kennenzulernen, wie Caldo Verde (traditionelle Gemüsesuppe), Alheira de Mirandlea (eine spezielle Wurst aus Kalb, Huhn, Ente und Kaninchen) oder Arroz de Pato , ein köstliches Reisgericht mit Ente in Rotwein gekocht.

Porto 8 (big)

Es keine Bedürfnisse zu erklären, was ist der "Pastel de Belém" und die besten knusprig und Blätterteig Sie in Antiga Confeitaria de Belém zu finden.

Abenteuer

Wenn ihr eine Leidenschaft für Abenteuer und Aktivitäten im Freien habt, gibt es keinen besseren Ort in Europa. In Portugal könnt ihr traditionell Surfen und Tracking genießen, aber auch Tauchen mit Haien , Delphine-Beobachten und Reiten kann man hier ausgezeichnet. Tauchen in Portugal ist wirklich eine erstaunliche, fesselnde Erfahrung mit einer Vielzahl von bunten Fischen und Pflanzen.

Porto 9 (big)

Hostels

Portugal ist auch berühmt für seine Hostel Tradition. Es gibt keine andere Stadt wie Lissabon, wo, dank der Kreativität und Tradition der Menschen in Portugal, fast jeder Herberge so individuell und unterschiedlich ist wie ihr Eigentuemer. Es gibt Boutique-und Luxushotels, eigenständiges Design-Hostels und schöne, charmante und romantische Zimmer direkt am Strand.

Porto 10 (big)

 

Aber überzeugt euch selbst und seht euch alle unsere portugiesischen Hostels an.