Kurz vor der italienischen Grenze, nach Gorizia, findest du Ljubljana, die Hauptstadt von Slowenien.

Sie ist ein Juwel mit klaren australischen Einflüssen, die trotzdem ihre eigene Identität beibehält.

Ljubljana kann an nur einem Tag besucht werden, hier sind die Must-Sees, die du auf keinen Fall verpassen solltest!

1. DIE DREI BRÜCKEN

Auf halbem Weg des Flusses Ljubljanica , befinden sich die drei Brücken, die bis heute Ljubljanas Wahrzeichen sind. 

2. EIN SPAZIERGANG DURCH DAS HISTORISCHE ZENTRUM

Historic Centre

In der Altstadt kannst du einen wunderbaren Spaziergang machen, vorbei an den vielen Gebäuden mit australischen Einfluss. Außerdem kannst du bei den verschiedenen Ständen bummeln und die Straßenkünstler bewundern.

3. PREŠEREN-PLATZ

Benannt nach dem slowenischen Poet Preseren, prahlt er mit seinem wunderschönen Ausblick auf die drei Brücken und der Burg von Ljubljana. Eine Statue des Poeten befindet sich auf dem Platz und ist vom Hoffmann Palast und von der franziskanischen Mariä-Verkündigung-Kirche umgeben.

4. DIE BURG VON LJUBLJANA

Ljubjana Castle

Ein Besuch bei dieser Burg zahlt sich allemal aus: Die Prämissen wurden völlig neu renoviert und in den Gefängniszellen gibt es ein Audiosystem, dass die Stimmen der ehemaligen Gefangenen nachproduziert. (Auch auf englisch). 

Sie ist malerisch und suggestiv, mit einem unglaublichen Ausblick. Nimm dir genug Zeit, um einen Spaziergang durch den Garten.

5. EIN SPAZIERGANG ENTLANG DES FLUSSES

Wenn du mit deinem Herzblatt auf Urlaub bist, musst du unbedingt den Sonnenuntergang am Fluss betrachten, am besten mit einem Drink in einer der vielen Bars direkt am Weg. 

Die Farben ändern sich abhängig von der Jahreszeit, was eine tolle Grundlage für schöne Fotos ist.

Egal, ob du alleine oder in Gesellschaft reist, das darfst du nicht verpassen.

6. METELKOVA

Metelkova

Eine der Besonderheiten dieser Stadt ist dieses Sozialgemeinschaftszentrum, welches sich in einer ehemaligen Militärbaracke befindet. Hier werden häufig Live-Konzerte sowie interessante Ausstellungen organisiert.

WO DU IN LJUBLJANA ÜBERNACHTEST

Hostel Tivoli: mit perfekter Lage - nur 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt, befindet es sich in unmittelbarer Nähe vom Tivoli Park. Dieses Hostel hat einen interessanten Kalender mit sozialen Events, und es wird von Reisenden betrieben, somit wissen sie genau, was ihre Gäste benötigen.

Hostel Tresor: Dieses Hostel befindet sich in einer ehemaligen Bank und ist eines der berühmtesten Hostels weltweit. Seid ihr nich neugierig, wie es ist, hier unterzukommen?

EMPFEHLUNG:

Wenn ihr noch Zeit habt, Bled ist nur eine halbe Stunde entfernt; hier kannst du relaxen und deinen Urlaub in Frieden verbringen, was ja einer der Hauptgründe für einen low-cost Urlaub ist, oder nicht? ;)