Es ist schon wieder soweit: Venedig wird den roten Teppich am 1 September ausrollen. Das wichtigste Kino-Event der Welt, das 67. Filmfestival in Venedig, findet von 1 bis 11 September 2010 statt! Denken Sie daran, rechtzeitig Unterkunft in Venedig zu buchen, und erleben Sie Star-Kino in einer der schönsten Stadt der Welt!

Mit Quentin Tarantino, welcher als Präsident des Jury des Filmfestivals 2010 gewählt wurde, wird das ein besonders „sterniges“ Ereignis! Um den goldenen Löwen kämpfen dieses Jahr 23 Regisseure, darunter Darren Aronofsky mit „Black Swan“ (USA), Sofia Coppola mit „Somewhere“ (USA), Saverio Costanzo „La solitudine die numeri primi“ (Itaien), Aleksei Fedorchenko mit „Ovsyanki (Silent Souls)“ (Russia), Richard J. Lewis mit „Barney's Version“ (Canada, Italien) , Tom Tykwer mit „Drei“ (Deutschland) und andere. Mit 6 Filmen aus den USA , wie unter anderen Vinsent Gallo's „Promises written in Water“ oder „Meek's Cutoff' von Kelly Reichardt (USA) haben diesmal Vereinigten Staaten gute Chancen, den golden Löwen nach Hause mitzunehmen.

2008 holte Darren Aronofsky mit 'The Wrestler' beim Filmfestival von Venedig den Hauptpreis, sein Psychothriller 'Black Swan' ist auch dieses Jahr im Rennen um den goldenen Löwen und eröffnet das Festival. Mit großem Interesse wird auch Dokumentarfilm ”I´m still here” von Casey Affleck über das Leben des international gefeierten Schauspieler Joaquin Phoenix erwartet. Joaquin Phoenix brachte im Herbst 2008 Filmkarriere ab und versuchte sich als Hip-Hop-Musiker. Manchmal witzig, manchmal schockierend, zeigt der Film ein Porträt eines Künstlers an einem Scheideweg. Auch Deutschland hofft, den goldenen Löwen mitzunehmen: mit dem Film Tom Tykwers Film 'Drei', seinem ersten deutschsprachigen Film nach zehn Jahren, hat er gute Chancen. Der Macher von „Lola Rennt“ und „Das Parfüm“ sagte über seine neue romantische Tragikomödie in einem Interview: 'Der Film umkreist die Sehnsüchte, Hoffnungen, Rätsel und Widersprüche von drei Menschen, die sich in der ungefähren Mitte ihres Lebens mit fundamentalen Fragen des Zusammenseins und des „richtigen“ Lebensentwurfs konfrontiert sehen'.

Venedig ist eine fantastische Stadt und zum Filmfestival blüht sie mit neuen Farben auf: für 10 Tag wird „Serenissima“ das Zentrum der Kinowelt. Das Festival ist auch für Publikum zugänglich und ist ein schönes Ereignis. Tagsüber können Kinofans verschieden Filmveranstaltungen auf Lido besuchen und die Filme aus der Kategorie „Orrizonti“, welche neue Tendenzen der Filmindustrie präsentiert, sich anschauen. Die Liebhaber des italienischen Kino werden sich besonders über Kategorie „Italian Comedy - The State of Things“ freuen: man bekommt die einzigartige Möglichkeit, die italienischen Komödien von 1910 bis 1988 zu erleben.

Abends freut man sich auf die Filme im Wettbewerb, welche im Sala Grande auf Lido präsentiert werden (Tickets kosten ab 40€ für Vorstellung). Parallel zu der offiziellen Prämieren kann man auch in einem großen Zelt zum halben Preis (2 filme ca. 18€) sich anschauen. Mehr Information über Tickets und Abonnements finden sie auf der offiziellen Homepage Mostra Internazionale d'Arte Cinematografica La Biennale di Venezia 2010 .

Das Festival findet am Lido statt, nur 20 Minuten mit dem Boot von Markusplatz entfernt, deswegen empfehlen wir Ihnen das Hotel oder Hostel in Venedig zu buchen. Für spartanische Backpackers empfehlen wir YHA Ostello di VENEZIA, welches mit 22€ pro Nacht die günstigste Unterkunft in Venedig ist. Wenn Sie mehr Komfort und Privatsphäre wünschen, buchen Sie Best B&B in Venice (Doppelzimmer 34€ p.P). Im Hostel 'Jan Palach' Venice können Sie bereits für 30€ p.P im Doppelzimmer übernachten: uns das während des Filmfestivals! Wenn Sie nach Venedig reisen, kaufen Sie einen 3- oder 7 Tage Vaporetto Ticket und es kann los nach Lido gehen! Nach der Filmpremieren finden auch verschiedene Feste statt, welche oft auch für Publikum zugänglich sind!

Erleben Sie Venedig währen des Kinofestivals und Sie werden verstehen, warum Woody Allen George Clooney, Brad Pitt oder Brigitte Bardot sich in diese Stadt verliebt haben. Venedig macht es möglich! Sie werden sich wie ein Star fühlen und dank den günstigen Hostels in Venedig von HostelsClub.com bleibt das Kino-Event günstig!

Buchen Sie Ihr Hotel, Hostel, B&B in Venedig und Umgebung jetzt! Verpassen Sie nicht eins der wichtigsten Film-Events in der Welt von 1 bis 11 September 2010!